Jörg Vogelsänger mit Angela Merkel im Bechstein Gymnasium

Veröffentlicht am 21.03.2019 in Europa

Bundeskanzlerin Angela Merkel lädt am 25. März zum Projekttag Schulen ins Erkneraner Carl Bechstein Gymnasium. Mit dabei Jörg Vogelsänger und andere Politiker sowie Vertreter öffentlicher Institutionen. Diskutiert werden soll mit Schülern über Themen rund um die Europäische Union.

Das Carl Bechstein Gymnasium in Erkner nimmt dieses Jahr am EU-Projekttag teil und gibt den Schülerinnen und Schülern der zehnten und elften Klasse Gelegenheit, sich aus erster Hand über die Europäischen Union zu informieren. Der Diskussion zum Thema „Partizipation in Europa“ stellen sich Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger, Landrat Rolf Lindemann sowie Anna Cavazinni von Bündnis 90/ Die Grünen.

Gerade die Agrar- und Umweltpolitik wird von der Europäischen Union geprägt. Die Agrarpolitik gehörte nach Gründung der EU zu den ersten gemeinschaftlich angegangenen Aufgaben. Inzwischen sind Landwirtschaft und Umweltpolitik auf europäischer Ebene eng verzahnt, insbesondere über den Europäischen Fonds zur Entwicklung des Ländlichen Raumes (ELER). Die Veranstaltung ist nicht öffentlich.