Benefizbowling wieder mit großem Ergebnis

Veröffentlicht am 06.05.2019 in Ortsverein

Am 5. Mai setzten wir als SPD Ortsverein eine gute Tradition fort. Nachdem wir in den letzten Jahren Vereine wie den Männerchor „Harmonie“, den Förderverein für den Fußballnachwuchs des FVE, dem Verein Future e.V. und vielen anderen Vereinen mit einem Benefizbowling unterstützen, war am 5. Mai 2019 die Durchführung für den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Erkner angedacht.

Das Benefizbowling richteten wir wie immer in der Bowlingbahn an der Stadthalle aus. Wer am Ende der zweistündigen Veranstaltung als sportlicher Sieger fest stand, war an diesem Sonntagnachmittag völlig belanglos. Einen Gewinner gab es, den Förderverein. Für die Kinder- und Jugendarbeit konnten wir 605 Euro an Spendengeldern dem Vorstandsmitglied des Fördervereins Rene Meinel übergeben.

Für die SPD in Erkner ist die Unterstützung der Vereine und insbesondere der Vereinsarbeit nicht nur ein Lippenbekenntnis sondern gelebte Realität. Ob in der kommunalen Politik oder durch gemeinnützige Veranstaltungen, die Angehörigen unseres Ortsvereins setzen sich seit Jahren für eine vernünftige Vereinspolitik in unserer Stadt ein. Für uns ist es von besonderer Wichtigkeit, das in Erkner auch in den nächsten Jahren die Vereine und gemeinnützigen Organisation, wie z.B. die Freiwillige Feuerwehr, bestmöglich unterstützt und gefördert werden.

Mit unserem Benefizbowling haben wir dazu wieder einen kleinen Beitrag geleistet.

Jan Landmann

Stellvertretender Vorsitzender

SPD Erkner