14.11.2019 in Wirtschaft

Brandenburg ist attraktiv für Hightech-Industrie

 

Der US-Unternehmer Elon Musk hat den Bau einer großen Fahrzeug- und Batteriefabrik in Brandenburg angekündigt. Für das Land und Berliner Metropolregion eine große Chance, wie der Landtagsabgeordnete Jörg Vogelsänger weiß.

11.11.2019 in Bundespolitik

Die Grundrente kommt!

 

Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“.

Wer 35 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat, hat künftig Anspruch auf die Grundrente, wenn ansonsten die Rente zu niedrig wäre. Auch Jahre, in denen die eigenen Kinder erzogen oder Angehörige gepflegt wurden, werden berücksichtigt.

Der Einigung nach ist die Grundrente eine Leistung der Rentenversicherung, wie Dreyer am Sonntag in Berlin betonte. Damit werde niemand zum „Bittsteller“.

08.11.2019 in Allgemein

Gerhart-Hauptmann-Tage Erkner vom 8. bis 26. 11. 2019

 

Auch in diesem Jahr erwartet Sie in Erkner zu den Gerhart-Hauptmann-Tagen vom 8. bis 26. November ein umfangreiches Programm. Neben dem Gerhart-Hauptmann-Museum werden auch die Genezareth-Kirche, das Carl-Bechstein-Gymnasium und das Rathaus Veranstaltungsorte sein.

Schon das Eröffnungskonzert in der Genezareth-Kirche am 8. November um 18 Uhr klingt äußerst vielversprechend: Das Duo „arthe musica“(DörtheHaring/Mezzosopran und Arne Zauber/Akkordeon) präsentiert französische Chansons und lateinamerikanische Tangos.

06.11.2019 in Landespolitik

Hetzer gehören nicht ins Parlamentspräsidium

 

Nach dem Scheitern von drei AfD-Wahlvorschlägen für das Landtagspräsidium bleibt einer der Plätze in dem Gremium vorerst unbesetzt. Das zu ändern ist Sache der AfD-Fraktion, betont die SPD-Abgeordnete Inka Gossmann-Reetz.

04.11.2019 in Allgemein

9. November: Es ist unser Feiertag!

 

Heute beginnt in Berlin die große Festivalwoche zum 30. Jahrestag des Mauerfalls. Der 9. November 1989 ist für alle Deutschen ein besonderer Tag. Er ist das eigentliche Ende von zwei furchtbaren Weltkriegen. Er ist das Ende des Kalten Krieges und einer Grenze, die man Eisernen Vorhang nannte. Er ist auch der Tag, an dem vor 101 Jahren Sozialdemokraten also im Jahre 1918 für Deutschland die Republik ausriefen. Die Nationalsozialisten haben ihn in den Dreck gezogen und schließlich dafür gesorgt, dass dieser Tag mit dem Blut Millionen Unschuldiger besudelt wurde. Eine Betrachtung von Hajo Guhl