12.12.2022 in Ortsverein

3.Advent: Von Nützlichem und Angenehmem

 

Sie mussten früh raus, die Sozialdemokraten zwischen Erkner und Neuenhagen an diesem frostigen 3. Advent, dem 11. Dezember des Jahres 2022. Der Plusbus 420 pendelt seit diesem Tag zwischen den beiden Gemeinden, mit Halt in Schöneiche und Woltersdorf. Der Landtagsabgeordnete Jörg Vogelsänger hatte zu einer Premierenfahrt geladen. Über 35 Mitglieder und Freunde der SPD waren dem Ruf gefolgt.

20.10.2022 in Ortsverein

Frank Steffen auf Vorstellungstour

 

Die Vorbereitungen für die Wahlen des Landrats in Oder-Spree laufen bei den Sozialdemokraten an. Kandidat Frank Steffen, Bürgermeister von Beeskow schaute am 19. Oktober 2022 beim Treffen des Ortsvereins Erkner Gosen-Neuzittau im Sportler Cafe Rom Paris Erkner vorbei.

21.09.2022 in Ortsverein

Kommen Sie zum Infostand!

 

Infostand am 23.09.2022 in Erkner Friedrichstr. Ecke Seestr. von 15-17 Uhr

Mit dabei Jörg Vogelsänger Landtagsabgeordneter,
Jana Gruber, SPD-Fraktionsvorsitzende in der Stadtverordnetenversammlung sowie
Jan Landmann SPD-stellvertretender Fraktionsvorsitzender in der Stadtverordnetenversammlung
und weitere Stadtverordnete.

Über Ihr Kommen freut sich der SPD-Ortsverein Erkner – Gosen-Neu Zittau.

30.06.2021 in Ortsverein

Weiterarbeiten für unsere Region, die SPD lädt ein

 

Der SPD Ortsverein Erkner – Gosen-Neu Zittau bestätigte in seiner Wahlversammlung den Landtagsabgeordneten Jörg Vogelsänger einstimmig als Vorsitzenden. Zur neuen Stellvertreterin wurde Jana Gruber gewählt, die als stellvertretende SPD Fraktionsvorsitzende in der Stadtverordnetenversammlung von Erkner mit besonderem Schwerpunkt die Bereiche Kinder, Jugend und Bildung vertritt. Als Stellvertreter bestätigt wurde der Bürgermeister von Gosen-Neu Zittau Thomas Schwedowski. Die Vorstandswahlen 2021 fanden turnusmäßig statt, wenn auch mit einer Verzögerung durch die Corona-Einschränkungen.

07.05.2021 in Ortsverein

Freiheit ist kein Freibrief!

 

Inmitten der „Corona-Notbremse“ und dem Bemühen die Infektionszahlen in ganz Deutschland zu senken, rufen sogenannte „Querdenker“, Corona-Leugner und Angehörige des rechten Spektrums zu Versammlungen auf, die sich gegen jegliche Einschränkungen des Staates richten. Der Tenor: Dem Bürger würde die Freiheit genommen. Diese Annahme ist grundfalsch!

Auch eine tolerante Gesellschaft hat Grenzen

Nur eine offene und tolerante Gesellschaft bietet ihren Bürgern Raum für die individuelle Freiheit. Die Freiheit des Einzelnen steht nicht über der sozialen Gemeinschaft sondern ist Teil von ihr. Die Freiheit des Einzelnen findet dort ihre Grenzen, wo sie die Freiheit des anderen einschränkt.

Niemand hat das Recht die Gesundheit anderer zu gefährden! Gerade bei Demonstrationen von sogenannten „Querdenkern“ werden vielfach Auflagen nicht eingehalten. Sie gefährden damit die Gesundheit anderer.

Der Großteil der Bürger weiß um den Ernst der Lage

  • Sie halten die Maßnahmen des Staates für eher nicht ausreichend.
  • Sie handeln aus Verantwortung für unsere freiheitliche Gesellschaft.
  • Die Seuche ist real! Viele beklagen im persönlichen Umfeld Corona-Opfer oder waren selbst schwer erkrankt.

Gedenken wir der Opfer!

Die Corona-Pandemie bringt viel menschliches Leid über alle Grenzen hinweg. In Deutschland sind es inzwischen fast 90.000, fast soviel wie die Bewohner einer Großstadt! Wir gedenken der Opfer!

Für den SPD Ortsverein Erkner – Gosen-Neu Zittau

Jörg Vogelsänger

Für Sie vor Ort

Bürgerbüro NEUENHAGEN
Sprechzeiten
Dienstag    14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch   14:00 - 18:00 Uhr
Freitag          9:00 - 12:00 Uhr

Ernst-Thälmann-Straße 32A
15366 Neuenhagen bei Berlin
Telefon 03342/ 212 446
E-Mail wk(at)joergvogelsaenger.de

Bürgerbüro ERKNER
Sprechzeiten
Montag          13:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch       09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag   13:00 - 16:00 Uhr
Friedrichstraße 22a

15537 Erkner
Telefon 03342/ 212 446
E-Mail wk(at)joergvogelsaenger.de

Bitte verabreden Sie einen Termin mit dem
Landtagsabgeordneten Jörg Vogelsänger

 

Für Sie im Landtag

Jörg Vogelsänger

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

Ludwig Scheetz

Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/
Oder-Spree I

FÜR SIE IM BUNDESTAG

Mathias Papendieck

Wahlkreis 63: LOS, FFO