30.06.2021 in Ortsverein

Weiterarbeiten für unsere Region, die SPD lädt ein

 

Der SPD Ortsverein Erkner – Gosen-Neu Zittau bestätigte in seiner Wahlversammlung den Landtagsabgeordneten Jörg Vogelsänger einstimmig als Vorsitzenden. Zur neuen Stellvertreterin wurde Jana Gruber gewählt, die als stellvertretende SPD Fraktionsvorsitzende in der Stadtverordnetenversammlung von Erkner mit besonderem Schwerpunkt die Bereiche Kinder, Jugend und Bildung vertritt. Als Stellvertreter bestätigt wurde der Bürgermeister von Gosen-Neu Zittau Thomas Schwedowski. Die Vorstandswahlen 2021 fanden turnusmäßig statt, wenn auch mit einer Verzögerung durch die Corona-Einschränkungen.

07.05.2021 in Ortsverein

Freiheit ist kein Freibrief!

 

Inmitten der „Corona-Notbremse“ und dem Bemühen die Infektionszahlen in ganz Deutschland zu senken, rufen sogenannte „Querdenker“, Corona-Leugner und Angehörige des rechten Spektrums zu Versammlungen auf, die sich gegen jegliche Einschränkungen des Staates richten. Der Tenor: Dem Bürger würde die Freiheit genommen. Diese Annahme ist grundfalsch!

Auch eine tolerante Gesellschaft hat Grenzen

Nur eine offene und tolerante Gesellschaft bietet ihren Bürgern Raum für die individuelle Freiheit. Die Freiheit des Einzelnen steht nicht über der sozialen Gemeinschaft sondern ist Teil von ihr. Die Freiheit des Einzelnen findet dort ihre Grenzen, wo sie die Freiheit des anderen einschränkt.

Niemand hat das Recht die Gesundheit anderer zu gefährden! Gerade bei Demonstrationen von sogenannten „Querdenkern“ werden vielfach Auflagen nicht eingehalten. Sie gefährden damit die Gesundheit anderer.

Der Großteil der Bürger weiß um den Ernst der Lage

  • Sie halten die Maßnahmen des Staates für eher nicht ausreichend.
  • Sie handeln aus Verantwortung für unsere freiheitliche Gesellschaft.
  • Die Seuche ist real! Viele beklagen im persönlichen Umfeld Corona-Opfer oder waren selbst schwer erkrankt.

Gedenken wir der Opfer!

Die Corona-Pandemie bringt viel menschliches Leid über alle Grenzen hinweg. In Deutschland sind es inzwischen fast 90.000, fast soviel wie die Bewohner einer Großstadt! Wir gedenken der Opfer!

Für den SPD Ortsverein Erkner – Gosen-Neu Zittau

Jörg Vogelsänger

12.02.2020 in Ortsverein

30 Jahre SPD in Erkner und Gosen-Neu Zittau

 
30 Jahre SPD in Erkner: Ehrung der Genossen der 1. Stunde.

Die älteste Volkspartei in Deutschland ist und bleibt die SPD. Man schreibt das Jahr 1863, als Arbeiter ihre Partei in allen Orten Deutschlands gründeten. Viel ist nicht dokumentiert: Zuerst Nationalsozialisten und später Kommunisten vernichteten systematisch die Spuren sozialdemokratischer Geschichte. Die Neugründung der SPD mit der Wende im Jahre 1989 war damit auch ein Neubeginn. Wie sah es in Erkner und Gosen- Neu Zitau aus?

06.05.2019 in Ortsverein

Benefizbowling wieder mit großem Ergebnis

 

Am 5. Mai setzten wir als SPD Ortsverein eine gute Tradition fort. Nachdem wir in den letzten Jahren Vereine wie den Männerchor „Harmonie“, den Förderverein für den Fußballnachwuchs des FVE, dem Verein Future e.V. und vielen anderen Vereinen mit einem Benefizbowling unterstützen, war am 5. Mai 2019 die Durchführung für den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Erkner angedacht.

07.12.2018 in Ortsverein

Überraschung am Nikolaustag

 
Bild v.l.n.r.: Jana Gruber, Jörg Vogelsänger, Maria Kampermann, Peter Hendriks

Wer am  Nikolaustag morgens am Bahnhof von Erkner in die S-Bahn oder den Regio stieg, konnte sich über eine süße Überraschung freuen.

Der Landtagsabgeordnete Jörg Vogelsänger verteilte zusammen mit Mitgliedern des SPD-Ortsvereins Erkner und der Juso-Vorsitzenden des Landkreises Oder-Spree, Maria Kampermann, nicht nur schokoladige Grüße. Unter dem Motto „Gute Politik bringt nicht der Weihnachtsmann“ gab es (bei Bedarf) auch Informationen aus der Landespolitik.

„In der laufenden Legislatur konnten wir schon viele unserer Vorhaben umsetzen, sei es bei der Kita-Betreuung oder im ÖPNV. Das kommt auch den Menschen in meinem Wahlkreis zugute“ freut sich Vogelsänger.

Der gesamte Ortsverein Erkner - Gosen-Neu Zittau wünscht den Erkneranern eine schöne und besinnliche Adventszeit!