23.01.2023 in Allgemein

Grüne Woche: Woidke wirbt für Brandenburg

 

Ministerpräsident Dietmar Woidke sagte heute zur Eröffnung des Brandenburg-Tags (23.01.2023) auf der weltgrößten Landwirtschafts- und Ernährungsschau in Berlin: „Die Brandenburg-Halle auf der Grünen Woche (IGW) ist eine Institution und ein Publikumsmagnet. Hier ist Brandenburg mit allen Sinnen erlebbar."

Grüne Woche 2023, planen Sie ihren Besuch
20. - 29. Januar 2023, 10:00 – 18:00 Uhr
(Freitag, 27. Januar: 10:00 – 20:00 Uhr)
Tickets buchen

18.08.2022 in Allgemein

Achtung! Nehmt Rücksicht: ABC Schützen unterwegs

 

Am 22. August 2022 beginnt für rund 24.000 Mädchen und Jungen in Brandenburg ein neuer Lebensabschnitt. Es geht zum ersten mal zur Schule!

Das ist für die Sechs- bis Siebenjährigen eine spannende Sache. Und Aufregung reichlich! Doch die beginnt nicht erst im Klassenraum bei der Begrüßung, sondern bereits mit dem Schulweg.

10.08.2022 in Allgemein

Heizen sparen lernen - der Winter kommt bestimmt!

 

Die "Spezialoperation" Russlands bei seinem Nachbarn Ukraine dauert nun schon über ein halbes Jahr. Der Ausgang des Krieges in Europa! ist ungewisser denn je. Zu den Drohgebärden der post-zaristischen Großmacht unter Putin gehören Lieferausfälle oder -Kürzungen bei Erdöl, Gas und Kohle. An den Börsen und im Handel schießen die Preise für Energie in die Höhe. Mehr oder minder hektisch bereiten sich die Europäer auf die kalte Jahreszeit vor. Eine Übersicht! (Der Beitrag wird wird ständig ergänzt, die Redaktion/gu)

27.04.2022 in Allgemein

Ukraine in der Not! Helfen Sie!

 

In der Ukraine tobt ein Krieg, der inzwischen über 4 Millionen Millionen, meist Frauen, Kinder, Alte in die Flucht getrieben hat. Es ist ein brutales Schlachten, bei dem der Angreifer keine Rücksicht auf die Zivilbevölkerung nimmt. Es ist blanker Terror gegen Unbeteiligte, Unschuldige.

Wieder einmal brauchen Menschen Hilfe. Bei uns oder in ihrer Heimat. Viele Ukrainer sind in ihrer Heimat geblieben. Alle sind über lange Zeit auf Unterstützung von uns angewiesen. Helfen Sie! Spenden Sie! Ob an Helfer in ihrer Region oder an nationale und internationale Organisationen. Ein Übersicht von Institutionen mit ihren Bankverbindungen. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Wer bietet Ukrainern private Unterkünfte an?

Sie wollen helfen? Viele Kommunen fordern ihre Einwohner zum Beispiel auf, freie Wohnungen oder Zimmer zu melden. Dafür gibt es jetzt eine  unterkunftsangebote.ukraine@msgiv.brandenburg.de">zentrale Anlaufstelle Das Integrationsministerium hat am diese E-Mail-Adresse für private Unterkunftsangebote eingerichtet: Die Angebote an die jeweiligen Landkreise und kreisfreien Städte geleitet. Diese koordinieren dann die Unterbringung vor Ort. Wie Sie sonst helfen können, erfahren Sie hier: Brandenburg hilft der Ukraine!

Eine "Richtlinie zur Vergütung der Unterbringung von aus der Ukraine Vertriebenen" gilt (in LOS) zunächst bis zum 30. Juni 2022. Sie regelt, dass der Landkreis Gastgebern, die aus der Ukraine Vertriebene aufgenommen haben, ein Entgelt für die Unterbringung in privatem Wohnraum, Ferienunterkünften und anderen Beherbergungen gewährt. Nach Antragstellung werden dann pro vollem Monat folgende Kosten der Unterkunft, einschließlich Betriebs- und Nebenkosten, erstattet: 250 Euro für eine aufgenommene Person, zusätzlich 70 Euro für jede weitere Person. Voraussetzung: die Geflüchteten besitzen einen Anspruch nach dem Asylbewerberleistungsgesetz besitzen.

Aktion Deutschland hilft

Mit dem Bündnis Entwicklung Hilft (BEH) und Aktion Deutschland Hilft  (ADH) rufen über 20 Hilfsorganisationen gemeinsam zu Spenden auf. Hier gelangen Sie direkt zum Spendenkonto.

Empfänger: BEH & ADH
IBAN DE53 200 400 600 200 400 600
Commerzbank
Stichwort ARD/ Nothilfe Ukraine

20.04.2022 in Allgemein

Gosen: Benefiz-Konzert für die Ukraine

 

Am Sonntag, 24.04.2022 findet ab 16:00 Uhr
in der Dorfkirche Gosen ein Benfiz-Konzert zugunsten der Ukraine statt!

Moon & Melody

Roksana Vikaluk (Gesang, Orgel) und Wolfram Spyra (Steel Cello), die zusammen das Duo „Moon & Melody“ bilden, geben in der Gosener Dorfkirche ein Benefizkonzert für die Ukraine. Irene Aselmeier wird als Gast mit ihren Gedichten dabei sein.

Beginn ist um 16:00 Uhr. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, Spenden sind jedoch erbeten und werden dem Roten Kreuz in Kiew für die Versorgung der Kriegsopfer zur Verfügung gestellt.

Für Sie vor Ort

Bürgerbüro NEUENHAGEN
Sprechzeiten
Dienstag    14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch   14:00 - 18:00 Uhr
Freitag          9:00 - 12:00 Uhr

Ernst-Thälmann-Straße 32A
15366 Neuenhagen bei Berlin
Telefon 03342/ 212 446
E-Mail wk(at)joergvogelsaenger.de

Bürgerbüro ERKNER
Sprechzeiten
Montag          13:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch       09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag   13:00 - 16:00 Uhr
Friedrichstraße 22a

15537 Erkner
Telefon 03342/ 212 446
E-Mail wk(at)joergvogelsaenger.de

Bitte verabreden Sie einen Termin mit dem
Landtagsabgeordneten Jörg Vogelsänger

 

Für Sie im Landtag

Jörg Vogelsänger

Wahlkreis 31: Märkisch-Oderland I/ Oder-Spree IV

Ludwig Scheetz

Wahlkreis 27: Dahme-Spreewald II/
Oder-Spree I

FÜR SIE IM BUNDESTAG

Mathias Papendieck

Wahlkreis 63: LOS, FFO